LEON KAPPA „The Concert“

AMP CONCERTS präsentierte den bekannten Gitarrenvirtuosen am Sa, 27.08.2016 mit einem Konzert im Saal Kaiser in Mackenbach bei Kaiserslautern.

Mittlerweile blickt der Musiker auf eine lange Schaffensperiode zurück. Er ist u.a. auch als Gitarrenlehrer aktiv.

Bei sommerlich heißen Temperaturen kochte das Publikum bereits vor Beginn der atemberaubenden Zupfkunst des Protagonisten an seiner Gitarre.

Mit einem gemischten Programm von 2x 45 Minuten zeigte Kappa sein Vermögen an seinem Instrument und moderierte passend die vielfältigen Stücke, teils
aus eigener Feder, teils neu interpretiert, persönlich an, erläuterte, was ihn damit verbindet bzw. wer sich als Schöpfer hinter einem jenen Stück verbirgt.

So konnte man anhand der Erläuterungen in jene Welten eintauchen, welche durch die Melodien und Rhythmen beschrieben wurden. Da war zum einen der Bach, dessen Gewässer sich
an den Steinen entlang seinen Weg bahnt, da gab es Touren durch die Wüstenlandschaft, oder aber einen Kampf zwischen tobenden Katzen.

Aus einem klassischen Werk machte Kappa kurzerhand einen Tango und an anderer Stelle wechselte das Motiv von Traurigkeit und Melancholie letztlich zu einer Fröhlichkeit.

Während der Pause boten Markus Meyer und sein Team Getränke an der Bar, sowie Brezeln für den kleinen Hunger. Im Anschluss konnte man überdies im hausinternen Restaurant im Erdgeschoss
bei Pasta und Fisch zusammen den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Leon Kappa ist zurück – und es war nicht sein letzter Gig!

Über Dominique Bosle 8 Artikel
- *1988, Mannheim, wohnhaft in Kaiserslautern... - Hobby: Videoproduktion, überwiegend bei Musikevents im Rhein-Neckar-Kreis sowie RLP/Hessen, sowie Künstlersupport - Arbeit: Mitinhaber bei: 'boslenture media production GbR' Rechtsreferendar im OLG-Bezirk Zweibrücken (RLP)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*